× Hinweis! Zum ersten Mal hier? Bitte klicken Sie hier: Zum Lizenzangebot

Werke


<< Zurück

Mini-Handbuch Training und Seminar

Mini-Handbuch Training und Seminar cover
E-ISBN 9783407294647
P-ISBN 9783407365934
Verlag Beltz Verlagsgruppe
Erscheinungstermin 29.09.2016
Seiten 177
Autor/en Hermann Will
Seitenpreis pro Teilnehmer Basic: 1.8 Cent / Comfort: 3.61 Cent

Kapitel

BEGINN PDF 1‑10
Vorwort: Brave Trainings gibt’s genug. Ihre werden mutiger! 9 PDF 10‑14
A ANALYSE UND RECHERCHE 13 PDF 14‑14
1. Auftrag und Bedarf: Wer will und braucht was wozu? 14
PDF 14‑17
2. Teilnehmeranalyse: Erwartungen, Bedürfnisse, Lerntypen 17
PDF 17‑23
3. Lernziel-Klärung: Was soll später anders sein? 22
PDF 23‑30
B PLANUNG UND TRANSFER 29 PDF 30‑30
4. Grobplanung: Den großen Bogen spannen 30
PDF 30‑35
5. Feinplanung: Energie, Struktur, Ablaufpläne 34
PDF 35‑42
6. ZI-BO-NUT-Z-IN®: Unser Medikament für bessere Trainings 41
PDF 42‑45
7. Erfolgssicherung und Lerntransfer: Sichern, ankern, prüfen, tun 44
PDF 45‑52
C METHODEN UND FUNKTIONEN 51 PDF 52‑52
8. Methodenwahl: Von den Zielen und Funktionen her denken! 52
PDF 52‑56
9. Teilnehmer klug abfüllen:Inszenierter Lehrvortrag und Expertenbefragung 56
PDF 56‑64
10. Teilnehmer zum Reden bringen: Lehrgespräch und Diskussion 63
PDF 64‑72
11. Sammeln, sortieren, bewerten:Blitzlicht, Zurufliste, Karten, Punkte 71
PDF 72‑80
12. Gruppen-Power nutzen: Tandems, Mini-Konferenz, Gruppenarbeit79
PDF 80‑88
13. Rein ins wirkliche Leben: Theorie und Praxis verzahnen! 87
PDF 88‑96
14. Am Rechner trainieren: PC-Anwendungen schulen 95
PDF 96‑100
15. Den Ernstfall simulieren: Rollenspiel, Szene, Planspiel 99
PDF 100‑107
16. Stationenlernen: Lernzirkel, Lernen durch Lehren, Schwarzmarktund World-Café 106
PDF 107‑114
17. Anfangen und Aufhören: Einstieg, Überleitung, Schluss 113
PDF 114‑122
D SINNLICH-MEDIALES 121 PDF 122‑123
18. Papiermedien und Medienmix:Flipchart, Pinnwand, Kleinplakate 122
PDF 123‑129
19. Mit Beamer präsentieren: Folien-TÜV und -Führerschein 129
PDF 129‑137
20. Digitaler Werkzeugkoffer: Bereicherung fürs Präsenztraining 136
PDF 137‑143
E LERNENERGIE, RAUM, TURBULENZEN 143 PDF 143‑145
21. Zusatz-Energie freisetzen: Erlebnis, Aktivierung, Energizer 144
PDF 145‑154
22. Raumnutzung: Sitzordnung, Bewegung, Bühne 153
PDF 154‑161
23. Schwierigkeiten meistern: Turbulenzen, Krisen, Pannen 160
PDF 161‑170
F QUELLEN UND METHODENVERZEICHNIS 169 PDF 170‑170
24. Mitdenker, Bücher, Quellen: Weil niemand alleine denkt 170
PDF 170‑174
25. Methodenverzeichnis: Werkzeuge, Tools und Strategien 173
PDF 174‑177