× Hinweis! Zum ersten Mal hier? Bitte klicken Sie hier: Zum Lizenzangebot

Werke


<< Zurück

Grundzüge der landwirtschaftlichen Marktlehre

Grundzüge der landwirtschaftlichen Marktlehre cover
E-ISBN 9783800650378
P-ISBN 9783800650361
Verlag Verlag Franz Vahlen
Erscheinungstermin 06.04.2016
Seiten 464
Autor/en Ulrich Koester
Seitenpreis pro Teilnehmer Basic: 1.85 Cent / Comfort: 3.69 Cent

Kapitel

Cover PDF 1‑2
(Buch Cover-I)
Zum Inhalt / Zum Autor PDF 2‑3
(Buch I-III)
Titel PDF 3‑4
(Buch III-V)
Vorwort zur fünften Auflage PDF 4‑5
(Buch V-VII)
Vorwort zur ersten Auflage PDF 5‑7
(Buch VII-IX)
Inhaltsverzeichnis PDF 7‑11
(Buch IX-1)
Kapitel 1: Einführung PDF 11‑11
(Buch 1-1)
1.1 Begriff, Abgrenzung und Aufgabenstellung der „landwirtschaftlichen Marktlehre“
PDF 11‑22
(Buch 1-12)
1.2 Zum Aufbau des Buches
PDF 22‑25
(Buch 12-15)
Teil I: Theoretische Grundlagen PDF 25‑26
(Buch 15-17)
Kapitel 2: Die Nachfrage nach Agrarprodukten und landwirtschaftlichen Produktionsmitteln
PDF 26‑90
(Buch 17-81)
Kapitel 3: Das Angebot von Agrarprodukten
PDF 90‑123
(Buch 81-115)
Kapitel 4: Agrarpreisbildung
PDF 123‑200
(Buch 115-193)
Teil II: Markt- und Preispolitik PDF 200‑201
(Buch 193-195)
Kapitel 5: Agrarmärkte als Problem der Politik
PDF 201‑232
(Buch 195-227)
Kapitel 6: Ziele und Träger der EU-Agrarmarktpolitik
PDF 232‑252
(Buch 227-247)
Kapitel 7: Instrumente der EU-Agrarmarktpolitik
PDF 252‑278
(Buch 247-273)
7.3 Ökonomische Analyse ausgewählter Instrumente
PDF 278‑351
(Buch 273-347)
Kapitel 8: Zur politischen Ökonomie der EU-Agrarmarktpolitik : Warum ist die Politik wie sie ist?
PDF 351‑389
(Buch 347-385)
Kapitel 9: Grundprinzipien der EU-Agrarmarktordnungen, Entwicklung und Perspektiven
PDF 389‑434
(Buch 385-431)
Literaturverzeichnis PDF 434‑434
(Buch 431-431)
1. Allgemeine Literatur
PDF 434‑436
(Buch 431-433)
Kapitel 1: Einführung
PDF 436‑437
(Buch 433-434)
Kapitel 2: Die Nachfrage nach Agrarprodukten
PDF 437‑439
(Buch 434-436)
Kapitel 3: Das Angebot von Agrarprodukten
PDF 439‑440
(Buch 436-437)
Kapitel 4: Agrarpreisbildung
PDF 440‑442
(Buch 437-439)
Kapitel 5: Agrarmärkte als Problem der Politik
PDF 442‑443
(Buch 439-440)
Kapitel 6: Ziele und Träger der EU-Agrarmarktpolitik
PDF 443‑444
(Buch 440-441)
Kapitel 7: Instrumente der Agrarmarktpolitik Literatur
PDF 444‑447
(Buch 441-444)
Kapitel 8: Zur politischen Ökonomie der EU-Agrarmarktpolitik : Warum ist die Politik wie sie ist?
PDF 447‑451
(Buch 444-448)
Kapitel 9: Grundprinzipien der EU-Agrarmarkt ordnungen , Entwicklung und Perspektiven
PDF 451‑455
(Buch 448-453)
Stichwortverzeichnis PDF 455‑464
(Buch 453-462)
Impressum PDF 464‑464
(Buch 462-464)