× Hinweis! Zum ersten Mal hier? Bitte klicken Sie hier: Zum Lizenzangebot

Werke


<< Zurück

Auf dem Weg nach Emmaus

Auf dem Weg nach Emmaus cover
E-ISBN 9783772055812
P-ISBN 9783772085819
Verlag Narr Francke Attempto
Erscheinungstermin 10.07.2016
Seiten 294
Autor/en Alexander Zerfaß
Seitenpreis pro Teilnehmer Basic: 2.3 Cent / Comfort: 4.61 Cent

Kapitel

BEGINN PDF 1‑2
Titelei PDF 2‑8
Vorwort PDF 8‑10
Inhaltsverzeichnis PDF 10‑14
Einleitung PDF 14‑14
1. Ausgangspunkt und Fragestellung
PDF 14‑17
2. Zielsetzung und Methodik
PDF 17‑22
A. Die Heilige Schrift im Kontext der Liturgie: Vergegenwärtigung der Heilsgeschichte PDF 22‑22
1. Hinführung: Kulturelles Gedächtnis und öffentliche Proklamation
PDF 22‑28
2. Die Orationen nach den Vigillesungen der Osternacht als Paradigmen für den anamnetischen Charakter liturgischer Schriftverkündigung
PDF 28‑43
3. Die Gegenwart als Teil der kanonischen Heilsgeschichte
PDF 43‑55
4. Die Gegenwart in Beziehung zu konkreten Heilsereignissen
PDF 55‑88
5. Konsequenzen für die Schriftpredigt
PDF 88‑94
B. Der Wortgottesdienst im Kontext der Eucharistiefeier PDF 94‑95
1. Opfer und Mahl
PDF 95‑100
2. Die Vergegenwärtigung des Christusereignisses im eucharistischen Hochgebet
PDF 100‑121
3. Die Vergegenwärtigung des Christusereignisses in den das Eucharistiegebet rahmenden Riten von Gabenbereitung und Kommunion
PDF 121‑129
4. Konsequenzen für die Hermeneutik der Schriftverkündigung im Wortgottesdienst der Messe
PDF 129‑164
C. Text und Kontext innerhalb des Wortgottesdienstes der Messe PDF 164‑165
1. Biblische Lesungen im Kontext biblischer Lesungen
PDF 165‑181
2. Text und Paratext
PDF 181‑192
3. Ritus, Raum und Bewegung
PDF 192‑228
Poetischer Nachklang PDF 228‑234
Literaturverzeichnis PDF 234‑234
1. Textausgaben der Heiligen Schrift
PDF 234‑235
2. Liturgische Quellen
PDF 235‑236
3. Lehramtliche Quellen
PDF 236‑237
4. Antike und mittelalterliche Literatur
PDF 237‑238
5. Sekundärliteratur
PDF 238‑274
Register PDF 274‑274
1. Schriftstellen
PDF 274‑278
2. Kirchliche Dokumente
PDF 278‑281
3. Namen
PDF 281‑286
4. Sachen PDF 286‑294

1. Auflage