× Hinweis! Zum ersten Mal hier? Bitte klicken Sie hier: Zum Lizenzangebot

Werke


<< Zurück

Holocaust-Darstellung in Schulbüchern

Holocaust-Darstellung in Schulbüchern cover
E-ISBN 9783734404269
P-ISBN 9783734404252
Verlag Wochenschau Verlag
Erscheinungstermin 03.04.2017
Seiten 289
Autor/en Philipp Mittnik
Seitenpreis pro Teilnehmer Basic: 1 Cent / Comfort: 2 Cent

Kapitel

BEGINN PDF 1‑12
Abschnitt I: Grundlagen und Rahmenbedingungen PDF 12‑14
(Buch 11-13)
Teil A: Allgemeines PDF 14‑16
(Buch 13-15)
1. Grundlagen
PDF 16‑28
(Buch 15-27)
Teil B: Anforderungen an Schulbücher im Fach „Geschichte“ PDF 28‑30
(Buch 27-29)
2. Methodische Aspekte der Schulbuchforschung
PDF 30‑34
(Buch 29-33)
3. Was ist ein „gutes“ Geschichtsschulbuch?
PDF 34‑41
(Buch 33-40)
4. Geschichtsdidaktische Erkundigungen im Themenfeld Nationalsozialismus und Holocaust aus schulischer Perspektive
PDF 41‑48
(Buch 40-47)
5. Die Entwicklung von geschichtsdidaktischen Konzeptionen
PDF 48‑51
(Buch 47-50)
6. Stand der Forschung im Bereich der Schulbuchanalyse im Themenfeld Nationalsozialismus
PDF 51‑66
(Buch 50-65)
Teil C: Didaktische Konzeptionen und Richtlinien PDF 66‑68
(Buch 65-67)
7. Curriculare Vorgaben in den drei Vergleichsländern
PDF 68‑73
(Buch 67-72)
8 Internationale Konzeptionen und Richtlinien für den schulischen Unterricht zum Thema Nationalsozialismus
PDF 73‑77
(Buch 72-76)
9. Holocaust Education in England
PDF 77‑81
(Buch 76-80)
10. Didaktische Konzeptionen in der deutschsprachigen wissenschaftlichen Literatur für den schulischen Unterricht zum Thema Nationalsozialismus
PDF 81‑86
(Buch 80-85)
Teil D: Detailanalysen PDF 86‑88
(Buch 85-87)
11. Analyse des Lehrbuchs Geschichte aus der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) im Jahr 1983
PDF 88‑101
(Buch 87-100)
12. Die Darstellung des Themenbereichs Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg in Lehrwerken der österreichischen Primarstufe im Fach Sachunterricht – ein Exkurs
PDF 101‑115
(Buch 100-114)
13. Unterricht über den Nationalsozialismus in multiethnisch geprägten Klassen
PDF 115‑122
(Buch 114-121)
14. Bilder als Teil der Schulbuchdarstellung im Themenfeld Nationalsozialismus
PDF 122‑132
(Buch 121-131)
Abschnitt II: Empirische Analyse der Lehrwerke PDF 132‑134
(Buch 131-133)
Teil E: Schulbücher aus Deutschland, Österreich, England PDF 134‑136
(Buch 133-135)
15. Darstellung von Opfergruppen in Schulbüchern
PDF 136‑144
(Buch 135-143)
16. Behandlung von Fakten
PDF 144‑152
(Buch 143-151)
17. Kapitelunterteilungen in den Schulbüchern
PDF 152‑166
(Buch 151-165)
18. Die Analyse der Oberflächenstruktur in Schulbüchern
PDF 166‑173
(Buch 165-172)
19. Analyse der zentralen Inhalte (Kernideen) der Schulbücher
PDF 173‑179
(Buch 172-178)
20. Die Schulbuchdarstellungen im Themen­bereich Genozid an Jüdinnen und Juden
PDF 179‑183
(Buch 178-182)
21. Das Vorkommen von Opfer-Schicksalen in den Schulbüchern
PDF 183‑187
(Buch 182-186)
22. Die Nennung von Täter/innenpersönlichkeiten in den Schulbüchern
PDF 187‑190
(Buch 186-189)
23. Quantitative Analyse des Vorkommens von Konzentrations- und Vernichtungslagern
PDF 190‑194
(Buch 189-193)
24. Analyse der Arbeitsaufträge in Schulbüchern
PDF 194‑205
(Buch 193-204)
25. Multiperspektivität als zentrales geschichtsdidaktisches Prinzip und dessen Vorkommen in Schulbuchdarstellungen
PDF 205‑212
(Buch 204-211)
26. Die Darstellung von Frauen in den untersuchten Lehrwerken
PDF 212‑222
(Buch 211-221)
Teil F: Weiterführende Untersuchungen PDF 222‑224
(Buch 221-223)
27. Die Opferthese in österreichischen Geschichtsschulbüchern
PDF 224‑233
(Buch 223-232)
28. Die Darstellung von Volksgemeinschaft in Schulbüchern
PDF 233‑240
(Buch 232-239)
Teil G: Ergebnisse PDF 240‑242
(Buch 239-241)
29. Zusammenfassung
PDF 242‑254
(Buch 241-253)
30. Abstract Deutsch
PDF 254‑256
(Buch 253-255)
31. Abstract English
PDF 256‑258
(Buch 255-257)
Tabellenverzeichnis
PDF 258‑262
(Buch 257-261)
Literaturverzeichnis
PDF 262‑289
(Buch 261-289)