× Hinweis! Zum ersten Mal hier? Bitte klicken Sie hier: Zum Lizenzangebot

Werke


<< Zurück

Das Recht als Rahmen für Literatur und Kunst

Das Recht als Rahmen für Literatur und Kunst cover
E-ISBN 9783110540833
P-ISBN 9783110539691
Verlag De Gruyter
Erscheinungstermin 22.05.2017
Seiten 170
Autor/en Hermann Weber
Seitenpreis pro Teilnehmer Basic: 4.5 Cent / Comfort: 9 Cent

Kapitel

BEGINN PDF 1‑7
Inhaltsverzeichnis PDF 7‑9
(Buch VII-IX)
Vorwort PDF 9‑11
(Buch IX-1)
Grußwort PDF 11‑13
(Buch 1-3)
Das Recht als Rahmen für Literatur und Kunst PDF 13‑21
(Buch 3-11)
Die Causa Suhrkamp: Ein Traditionsverlag schreibt Insolvenzrechtsgeschichte PDF 21‑35
(Buch 11-25)
Gustave Flaubert und der Prozess um „Madame Bovary“ PDF 35‑57
(Buch 25-47)
Do not go gentle into that good night – Literatur an der Schnittstelle von Internet und Recht PDF 57‑75
(Buch 47-65)
Im Dienste Holsteins – Caspar von Saldern und Katharina die Große PDF 75‑95
(Buch 65-85)
Blumen vor Gericht – Berühmte Literaturprozesse PDF 95‑129
(Buch 85-119)
Über Recht und Literatur PDF 129‑157
(Buch 119-147)
Autorenverzeichnis PDF 157‑159
(Buch 147-149)
Bildnachweis PDF 159‑170
(Buch 149-170)